KFZ-Ladegerät

Kleines Gerät, gar nicht so kleines Video - so lässt sich der Produktfilm für unseren Kunden ACE Instruments beschreiben. Der Film ist ein klassischer Realdreh, in dem die verschiedenen Funktionen des Ladegeräts gezeigt werden. Das hat das Kamerateam von MARC ANTÒN gewohnt souverän gelöst, so dass die eigentliche Vorbereitung, die für diesen Dreh anfiel, gar nicht ins Auge fällt: Es wird ein Auto benötigt, das Team samt Equipment muss zum Outdoordreh, die Requisiten müssen besorgt werden. Bei Filmaufnahmen in Fahrzeugen ist immer die räumliche Enge eine Herausforderung, die sich in diesem Fall aber gut bewältigen ließ, dass das Produkt selbst sehr klein war. Um den Einsatzzweck des Nothammers zu zeigen, griff das Team von MARC ANTÒN dann in die Trickkiste und behalf sich mit einer kleinen Animation, mit der sowohl ACE Instruments als auch der Besitzer des Wagens sehr zufrieden war. Ein schönes Beispiel dabei, wie sich mit Ideen und Know-how Drehkosten sparen lassen, ohne dass der Film verliert.

Kunde ACE
Art Realfilm
Location Studio, On-Location
Schauspieler
Sprecher